Fakultät für Chemie und Pharmazie

Wegfall des Zugangs zu Reaxys ab 01.01.2014!

Leider kann die Datenbank Reaxys, die in den Jahren 2011 – 2013 an der Fakultät verfügbar war, ab dem kommenden Jahr nicht länger angeboten werden. Die Bibliothekskommission der Fakultät für Chemie und Pharmazie hatte bereits Ende 2010 entschieden, dass die Kosten für diese Datenbank aufgrund des knappen Budgets der Fachbibliothek Chemie und Pharmazie nicht oder nur zu einem geringen Teil aus bibliothekseigenen Mitteln bestritten werden sollen. Nur durch Sonderzuweisungen von Nutzern, die an dem Datenbankzugang großes Interesse hatten, konnte die Lizenz in den zurückliegenden Jahren aufrechterhalten werden. Da diese Mittel nicht weiter zur Verfügung stehen, war eine Kündigung unumgänglich.
Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an den Fachbibliotheksleiter wenden: Dr. Andreas Will, Email: andreas.will@ub.uni-muenchen.de